Software zur Zündfunken-Analyse

  • Mobilität

Entwicklung der Mikromax-Software zur detaillierten Zündfunken-Analyse

Robert Bosch

Seit 2002 entwickelt GIGATRONIK gemeinsam mit der Robert Bosch GmbH eine hochspezialisierte Softwarelösung zur Analyse von Zündfunken, Zündspannungen und -strömen. In den letzten 14 Jahren wurde die Anwendung weiterentwickelt und flexibel an die hohen Anforderungen des Kunden angepasst. In der aktuellen Version umfasst die Software zahlreiche Funktionen für die exakte Berechnung von Funkendauer und Funkenenergie bei Zündspulen mit Einzel- und Mehrfachfunken-Technologie. Dank einer Client-Server-Lösung können Messdaten zwischen Messsystem und Auswertesystem per WLAN übertragen und ausgewertet werden. Dadurch werden Mess- und Analyseprozesse noch effizienter und flexibler.


Projektinhalte

  • Messung der Zündspannungen und -ströme
  • Berechnung der Funkendauer und Funkenenergie
  • Intelligentes Client-Server-System, über LAN oder WLAN mit SQL-Datenbank verbunden
  • Tabellarische und grafische Auswertung
  • Anbindung an Mess- und Diangosesoftware INCA für Anreicherung von Daten möglich

Projektschritte


Einsatz der Technologien C/C++, MFC, PicoScope 4824, INCA, MDF4, SQL-Datenbank

Projektbearbeitung, von der Konzeption über die Implementierung bis zum Test und abschließender Freigabe

Themen

  • Big Data
  • Energie
  • Industrie 4.0
  • Mobilität
  • Neue Geschäftsmodelle
  • Smart City
  • Smart Experience
  • Smart Vehicle
  • Vernetzung

Direkter Kontakt zu unseren Vertriebsexperten


Branchen

Seit 2001 ist GIGATRONIK erfolgreich in der Automobilindustrie tätig. Mit den Jahren haben wir unsere Branchenkompetenzen kontinuierlich erweitert. 

Mehr ...


GIGATRONIK im Überblick