HMI für Elektro-Lkw im urbanen Verteilerverkehr

  • Vernetzung
  • Mobilität
  • Smart Vehicle

Die optimale Vernetzung von Lkw-Fahrer und Disponent: Entwicklung einer Softwarelösung für ein Kombiinstrument mit Tablet-PC und Smartwatch-App

Mercedes-Benz

Der Mercedes-Benz Elektro-Lkw ist der weltweit erste vollelektrische Lkw mit einem zulässigen Gesamtgewicht von bis zu 26 Tonnen. Der Truck kann zukünftig im städtischen Verteilerverkehr eingesetzt werden – emissionsfrei und mit geringem Lärmpegel. GIGATRONIK hat den Elektro-Lkw mit einer Software für das vollgrafische Kombiinstrument ausgestattet. Mithilfe des Zentraldisplays am Lenkrad sowie dem zusätzlichen Android-Tablet können Fahrer und Disponent ihre Transporte in Echtzeit koordinieren. Dabei passt sich die dynamische Anzeige fortlaufend an die Gegebenheiten an. So kann der Fahrer jederzeit die Reichweite mit den aktuellen Energiereserven erkennen und den Fahrmodus anpassen. Darüber hinaus hat der Fahrer den Batteriestand des Lkw über eine smarte Uhr jederzeit im Blick – die passende App liefert GIGATRONIK. Der Disponent ist kontinuierlich mit seinen Fahrzeugen und Fahrern vernetzt und kann die Transportaufgaben des Fuhrparks flexibel anpassen. Auch unvorhersehbare Ereignisse, zum Beispiel unerwartete Rückladungen, können dadurch effizient in die Fahraufträge integriert werden – alle nötigen Informationen zur angepassten Fahrtroute erscheinen unmittelbar auf dem Kombiinstrument und Tablet des zuständigen Fahrers. Mitgewirkt bei der Entwicklung haben bereichsübergreifend GIGATRONIK-Mitarbeiter aus den Bereichen IT-Solutions und Embedded Solutions in Stuttgart sowie standortübergreifend Mitarbeiter aus München und Köln.


Projektinhalte

  • Entwicklung eines vollgrafischen Kombiinstruments mit dynamischer Darstellung des Streckenverlaufs
  • Visualisierung von Fahrzeugdaten via Smartwatch
  • Integration und Vernetzung eines Android-Tablets für die flexible Kommunikation zwischen Fahrer und Logistikzentrum

Projektschritte


Erarbeitung detaillierter Szenarien für die Koordination zwischen Disponent und Fahrer und deren grafische Ausgestaltung durch den GIGATRONIK-User-Experience-Prozess

Entwicklung eines integrierten HMI für Kombiinstrument,  Tablet und Smartwatch

Kommunikation zwischen dem Fahrzeug, dem Kombiinstrument und den Tablets 

Zeitnahe und passgenaue Umsetzung für den Messeauftritt bei der IAA Nutzfahrzeuge in einem interdisziplinären Projektteam

Themen

  • Big Data
  • Energie
  • Industrie 4.0
  • Mobilität
  • Neue Geschäftsmodelle
  • Smart City
  • Smart Experience
  • Smart Vehicle
  • Vernetzung

Direkter Kontakt zu unseren Vertriebsexperten


Branchen

Seit 2001 ist GIGATRONIK erfolgreich in der Automobilindustrie tätig. Mit den Jahren haben wir unsere Branchenkompetenzen kontinuierlich erweitert. 

Mehr ...


GIGATRONIK im Überblick