Werkstudent (m/w)
Konzeption & Evaluierung von HiL-Prüfständen für Steuergerätetests

Ihre Aufgaben


  • Aufnahme von Anforderungen an den zukünftigen HiL-Prüfstand (Hardware-in-the-Loop)
  • Konzeption und Evaluierung der vorhandenen HiL-Prüfstände der Firmen Vector und National Instruments inklusive deren Testautomatisierungslösung CANoe bzw. LabView auf die zuvor aufgestellten Anforderungen
  • Gegenüberstellung der vorhandenen und alternativen HiL-Prüfstände mit Fokus auf Vorteile, Nachteile, Preise und Aufwände

Ihr Profil


  • Sie absolvieren derzeit ein Studium der Fachrichtung Informatik, Softwaretechnik, Informationstechnik, Mechatronik, Elektrotechnik, Fahrzeugtechnik oder einer vergleichbaren Disziplin
  • Sie wollen an einem zukunftsträchtigen und innovativen Thema, der HiL-Testautomatisierung ganz vorne mit dabei sein
  • Sie konnten bereits erste praktische Erfahrung im Bereich von HiL-Prüfständen inklusive Testautomatisierung sammeln
  • Von Vorteil sind insbesondere Kenntnisse in LabView, CANoe, CAN/LIN/FlexRay und mindestens in einer der folgenden Programmiersprache C, C#, C++, Python, CAPL

Unser Angebot für Sie als Werkstudent (m/w)


  • Lockere und professionelle Arbeitsatmosphäre mit umfassender Betreuung
  • Abwechslungsreiche Tätigkeiten kombiniert mit einer attraktiven Vergütung
  • Bei großem Engagement stehen Ihnen alle Türen offen

Interesse geweckt?


Dann bewerben Sie sich jetzt online oder senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter der Kennziffer HPS03316 an: karriere.stuttgart@no-spam-pleasegigatronik.com zu Händen von Petra Hollick. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!


Stellenangebot als PDF-Dokument

Jetzt bewerben

Stellenkurzprofil

Kennziffer:
HPS03316
Vertragsart:
Werkstudent/in
Befristung:
Nein
Standort:
Stuttgart
Jetzt bewerben


Ihr Ansprechpartner

Petra Hollick

Petra Hollick

Telefon: +49 711 84 96 09-484
karriere.stuttgart@no-spam-pleasegigatronik.com