Functional Safety Manager (m/w)

Ihre Aufgaben



  • Verantworten der Funktionalen Sicherheit in Entwicklungsprojekten entsprechend der Rolle „Functional Safety Manager“ gemäß ISO 26262
  • Methodisches Ableiten und Spezifizieren von Software-Sicherheitsanforderungen und Sicherheitsmechanismen
  • Verifizieren der korrekten und vollständigen Implementierung dieser Sicherheitsanforderungen in Zusammenarbeit mit der Testabteilung
  • Mitwirken in diversen Kundenapplikationsprojekten und Safety Management für die Softwareumfänge in diesen Projekten
  • Fachliches Beraten und Anleiten von Softwareentwicklern hinsichtlich der Aspekte der funktionalen Sicherheit in den - auch internationalen - Applikationsprojekten

Ihr Profil



  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik, Elektrotechnik oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Erfahrung im Safety-Engineering und –Management, der Softwareentwicklung oder der Funktionsentwicklung
  • Kenntnisse formaler Methoden und Analysetechniken, insbesondere im Bereich der Sicherheit, wie FMEA, Fehlerbäume und Ereignisbäume
  • Erfahrung bei der Spezifikation von Anforderungen
  • Kenntnisse in den gängigen Normen, insbesondere ISO 26262, aber auch z. B. IEC 61508, sowie Automotive SPICE
  • Erfahrung im Umgang mit Kunden und Zulieferern
  • Sehr gutes Englisch in Wort und Schrift

Unser Angebot für Sie als Functional Safety Manager (m/w)


  • Ein hervorragendes Arbeitsklima und eine faire Arbeitskultur mit attraktiver Vergütung
  • Individuelle Weiterentwicklung in Fach- und Führungslaufbahnen
  • Flexible Arbeitszeiten und betriebliche Zusatzleistungen

Interesse geweckt?


Dann bewerben Sie sich jetzt online oder senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter der Kennziffer HP13316 an: karriere.koeln@no-spam-pleasegigatronik.com zu Händen von Sarah-Janine Fuhrmann. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!


Stellenangebot als PDF-Dokument

Jetzt bewerben

Stellenkurzprofil

Kennziffer:
HP13316
Vertragsart:
Vollzeit
Befristung:
Nein
Standort:
Köln
Jetzt bewerben


Ihr Ansprechpartner

Sarah-Janine Fuhrmann

Sarah-Janine Fuhrmann

Telefon: +49 221 170 01 70-82
karriere.koeln@no-spam-pleasegigatronik.com