Gigatronik Group

Verbesserung bedeutet Fortschritt

Qualität ist die Voraussetzung für Erfolg und Wettbewerbsfähigkeit im Markt. Für uns und unsere Kunden. Deshalb überlassen wir Qualität nicht dem Zufall, sondern setzen sie konsequent um. Tag für Tag und in allen Bereichen: von der Entwicklung bis zur Betreuung unserer Kunden.

 

Alle wesentlichen Handlungen, die die Qualität unserer Entwicklungen beeinflussen, werden durch Verfahrensanweisungen und durch Arbeits- und Prüfanweisungen geregelt. Im Vordergrund aller Aktivitäten sind ggf. vorbeugend Maßnahmen zu ergreifen, um die Wahrscheinlichkeit für das Auftreten von Fehlern so gering wie möglich zu halten.

 

Ziel unseres Handelns ist eine konstante, hohe Qualität unserer Entwicklungen, die den Erwartungen unserer Kunden entsprechen und termingerecht abgeschlossen werden. Dies erreichen wir durch Planung und Festlegung aller erforderlichen Maßnahmen vor und während der Auftragsabwicklung, sowie durch Überwachen der Prozesse bei der Entwicklungsdurchführung. Dabei werden Normen, Regelwerke, gesetzliche und behördliche Vorschriften beachtet, Umweltanforderungen berücksichtigt und bei der Projekt-Bearbeitung auf Energieeffizienz geachtet.

Unsere Unternehmensgrundsätze

Mit unseren Partnern (Kunden, Lieferanten, Behörden) pflegen wir durchgängig integre und offene Beziehungen. Die Einhaltung aller für uns verpflichtenden Gesetze, Normen und Regelungen hat oberste Priorität.

Unsere Kunden

Professionell stellen wir uns den komplexen Aufgaben unserer Kunden und übernehmen hierfür auch die Verantwortung im Hinblick auf die geforderte Qualität. Unsere Vorgabe dabei ist, mit den gegebenen Mitteln perfekte Lösungen für unsere Kunden zu erzielen.

Unsere Mitarbeiter

Unsere erfahrenen und hochqualifizierten Mitarbeiter berücksichtigen die Qualität bei ihrer täglichen Arbeit und agieren umwelt- und energiebewusst. Die regelmäßige Weiterbildung und Förderung der Mitarbeiter ist daher ein unerlässlicher Faktor.

Unsere Produkte und Dienstleistungen

Wir wollen sicherstellen, dass die vertraglich vereinbarten kundenspezifischen Anforderungen berücksichtigt und erfüllt werden. Angewandt werden dabei Methoden und Verfahren, die dem Stand der Technik und unseren Erfahrungen entsprechen.

Der Wettbewerb

Die Firmenphilosophie des Unternehmens dient der eindeutigen Positionierung im Feld der Mitbewerber. Durch die entsprechende Erfahrung und einem passionierten Engagement bei der Qualitätssicherung leisten unsere Mitarbeiter hierzu einen wesentlichen Beitrag.

Schonung der Umwelt und Energieeffizienz

Bei unseren Betriebsstätten achten wir auf die Einhaltung der baurechtlichen Anforderungen und eine effiziente Nutzung der Energie. Die Verbesserung der erkannten Potentiale hinsichtlich der Umweltaspekte an unseren Standorten wird umgesetzt. Mit unserer Kompetenz und unserer Innovationskraft wollen wir unsere Geschäftspartner und Kunden bei der Entwicklung ressourcenschonender Produkte unterstützen. Unsere Arbeit ist ausgerichtet auf die Entwicklung sparsamer und umweltfreundlicher Produkte.

Unsere Zertifizierungen

Qualitäts- und Umweltmanagement muss konsequent, systematisch und nach klar definierten Kriterien erfolgen. Deshalb lassen wir uns intern sowie von autorisierten Einrichtungen auf die Einhaltung nationaler und internationaler Richtlinien und Normen überprüfen.

ISO 9001:2008 und ISO 14001:2009

Folgende Gesellschaften haben ein Managementsystem, das die Anforderungen der ISO 9001:2008 und ISO 14001:2009 erfüllt, und sind nach diesen Normen zertifiziert.

 

  • GIGATRONIK Holding GmbH
  • GIGATRONIK AG
  • GIGATRONIK Stuttgart GmbH
  • GIGATRONIK Ingolstadt GmbH
  • GIGATRONIK Köln GmbH
  • GIGATRONIK München GmbH
  • GIGATRONIK Austria GmbH
  • GIGATRONIK Mobile Solutions GmbH
  • GIGATRONIK Technologies AG
  • GIGATRONIK Technologies GmbH

EG-Typgenehmigung für elektronische Unterbaugruppen

Am Standort Stuttgart wurde außerdem nachgewiesen, dass das Managementsystem die Zusatzanforderungen des Straßenverkehrsrechts erfüllt (EG-Typgenehmigung für elektronische Unterbaugruppen).

Für 2015 ist zudem die Zertifizierung des Energiemanagementsystems nach ISO 50001 geplant.