Gigatronik Group

Nachrichten

02.03.2015

Seit Anfang Februar hat GIGATRONIK Ingolstadt seinen Unternehmenssitz in der Dr.-Ludwig-Kraus-Straße. Das neu erbaute Innovations- und Entwicklungszentrum Gaimersheim ist gemeinsamer Standort von GIGATRONIK und unserem Joint-Venture EFS.

24.02.2015

Am 19. März 2015 geht das Fachforum ServTec Austria unter dem Titel „Dienstleistungsqualität und digitale Assistenzsysteme für KMU und Industrie 4.0“ in die 5. Runde. GIGATRONIK diskutiert auf dem Podium über das Internet der Dinge – neue Herausforderungen für Engineering-Firmen als Auftraggeber und Auftragnehmer im gemeinsamen Verständnis.

11.02.2015

Das Automobil der Zukunft ist vernetzt, intelligent, autonom. Die diesjährige "A2A - Apps to Automotive"-Fachtagung greift das Thema "Connected World" auf und betrachtet eine Welt, die sich rund um das Automobil verbindet und austauscht. Reichen Sie uns jetzt Ihren Tagungsbeitrag ein.

09.12.2014

Für ein innovatives Rad-Sharing-System hat GIGATRONIK eine Serversoftware und eine App entwickelt, mit der Fahrradschlösser per Bluetooth geöffnet werden können.

21.10.2014

Mercedes Benz enthüllte auf der IAA den „Future Truck 2025“. Präsentiert wurde damit nicht nur ein autonom fahrender Lkw, sondern die Vision eines Transportsystems der Zukunft. GIGATRONIK unterstützte die Studie in der Umsetzung des Cockpitbereichs und der Benutzeroberfläche des Fahrerdisplays und Tablet-PCs.

05.09.2014

GIGATRONIK hat sich der Eclipse Foundation angeschlossen und engagiert sich gemeinsam mit Audi, BMW und Daimler in der neugegründeten Eclipse openMDM-Arbeitsgruppe für die Entwicklung von Open-Source-Werkzeugen im Messdatenmanagement.

07.08.2014

Die vom Bund geförderte Initiative EEBus vernetzt international führende Unternehmen und Akteure der Branchen Energie, Telekommunikations- und Elektronikwirtschaft, um eine zukunftsfähige Infrastruktur für smarte Netzwerke zu schaffen. GIGATRONIK treibt mit dem Beitritt zu EEBUS die Integration des vernetzten Fahrzeugs in diese Infrastruktur voran.